Gebet gegen Corona Krise

Jetzt will die Welt beten!

Oder vielleicht sind es doch eher die Christen die das tun wollen!

Bringt das was?

Oder könnte es sein das uns Gott etwas sagen will?

Gerade in dieser Zeit, die sich die letzte Zeit oder auch Endzeit nennt, wird in der Bibel  ganz offensichtlich vom fehlenden Glauben, Lauheit und Gottesferne geschrieben, die unsere Zeit, eben diese Endzeit, prägt.

Eine passende Bibelstelle wann Gebet und Gott anflehen erhöht wird, ist sicher,

2. Chronik 7,13-15 

13 Wenn ich den Himmel verschließe, so dass es nicht regnet, oder den Heuschrecken gebiete, das Land abzufressen, oder wenn ich eine Pest unter mein Volk sende, 14 und mein Volk, über dem mein Name ausgerufen worden ist, demütigt sich, und sie beten und suchen mein Angesicht und kehren um von ihren bösen Wegen, so will ich es vom Himmel her hören und ihre Sünden vergeben und ihr Land heilen. 15 So sollen nun meine Augen offen stehen und meine Ohren achten auf das Gebet an diesem Ort.

 

Will das der Mensch noch hören?

Was meinst du?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Matthias (Freitag, 22 Januar 2021 07:37)

    Da wir in einer Gesellschaft leben, wo Demut keine Tugend mehr ist und der Mensch jeden Gewinn im Leben sich selbst anrechnet, jeden Verlust aber anderen zuschiebt, fällt es umso schwerer das Wort Gottes auf sich zu beziehen.